DieMaschinenbauPartner erhalten künftig Zuwachs durch Sebastian Hillberger (34), der in seiner Funktion als Netzwerkmanager den Vorstand unterstützen wird. „Ein Verein lebt durch seine Mitglieder. Die Betreuung der bestehenden Mitglieder, aber auch die Gewinnung neuer Partner ist mir daher besonders wichtig;“ so der Politologe. „Ein Kompetenznetzwerk wie die MaschinenbauPartner steigert automatisch die Wettbewerbsfähigkeit jedes Einzelnen Mitglieds und führt so zu einer besseren Wertschöpfung in unserer Region. Ich freue mich auf die Schnittstellenfunktion zwischen Verein, Wissenschaft und Wirtschaft und werde den Verein bei seiner erfolgreichen Entwicklung bestmöglich unterstützen.“

Diese Seite verwendet Cookies sowie Google Analytics. Wählen Sie "Ablehnen" oder "Zustimmen", um Analytics zuzustimmen oder dieses abzulehnen.Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.